Unterricht

Neue Erkenntnisse lassen sich aus inneren und äusseren Quellen schöpfen. Der eigene weibliche Körper ist ein wundervoller Lernraum, um das eigene Fraussein neu zu entdecken und zu erforschen. Der Austausch mit anderen Frauen im geschützten Rahmen wirkt inspiriered und stärked.

 

Geniessen Sie es zu lernen und zu forschen, allein oder zusammen mit anderen Frauen.

 

Als ehemalige Kindergärtnerin macht es mir Spass, mein Wissen so weiterzugeben, dass ein Thema mit allen Sinnen selber entdeckt, erforscht und erfahren werden kann.

Freuen Sie sich auf verständliche Erklärungen, anschauliche Darstellungen, Gelegenheiten, den eigenen Körper und das persönliche Erleben zu erforschen, sich zu entspannen, auszutauschen und Nährendes für Körper und Seele mitzunehmen.

Der Unterricht kann im Rahmen einer Konsultation zu einem körperlichen oder seelischen Anliegen spontan statt finden, oder als Einzelperson oder Gruppe zu einem bestimmten Thema im Voraus gebucht werden. Mein Angebot richtet sich sowohl an Frauen als auch an Fachfrauen und Männer.

 

Im Falle von Einzelunterricht ist an Unterrichtsinhalt alles möglich, was Sie unter Frauenpraxis finden. Sie wählen Inhalt und Vermittlungsart selbst. Die Dauer richtet sich nach Ihrer Motivation und wird vorgängig abgesprochen. Mein Honorar beträgt bei privaten Weiterbildungen Fr. 144.-/Stunde und bei beruflichen Weiterbildungen Fr. 150.-/Stunde.

 

Die aktuellen Angebote für Gruppen zur persönlichen oder/und beruflichen Weiterbildung finden Sie unter Weiterbildung.

Im Rahmen von Modul M7 der Oda AM können 3-4 NaturheilpraktikerInnen Weiterbildungen zu Wunschthemen nachfragen und organisieren. Dieses Angebot steht auch Fachfrauen aus anderen Berufen zur Verfügung.

 

Download
Kursoraganisation und Preise
Preise-Kurse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 909.6 KB

Quellen

Kindergarten Didaktik

Während meiner zehnjährigen Tätigkeit als Kursleiterin für Erwachsene und Teenager habe ich festgestellt, dass Menschen jeden Alters am liebsten über alle Sinne, mit Kopf, Herz und Hand lernen.

Gerne schöpfe ich aus dem reichen Fundus an didaktischen Möglichkeiten, den ich mir u.a. in meinem ersten Beruf aneignen durfte.

 

Dr. med. Elisabeth Raith-Paula - Ärztin und Schöpferin der Zylus-Show

Als frisch gebackene Naturheilpraktikerin hatte ich das Glück, dem MFM-Projekt (Mädchen-Frauen-Meine Tage) von Elisabeth Raith-Paula zu begegnen. Ihre Gabe komplexe medizinische Inhalte anschaulich darzustellen und mit liebevollen Vergleichen zu vermitteln, hat mich tief berührt und inspiriert.

 

Der Körper

In meiner jahrelangen Arbeit mit dem Körper, privat und beruflich, habe ich ihn als unerschöpfliche, zuverlässige Quelle von weiblichem Körperwissen und weiblicher Körperweisheit erfahren. Diesen Zugang zum Körper und mein daraus geschöpftes Wissen, stelle ich im Unterricht gerne zur Verfügung.